parallax background

Chilli con Carne

Schlachterei G. Hohn Curry Wurst
Currywurst
15. September 2017
Schlachterei Hohn Sheperds Pie
Irischer Sheperd’s Pie
15. September 2017

Chilli con Carne


Den beliebten Fleisch-Eintopf gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Hier finden Sie eine besonders spannende Variante, verfeinert mit echter Schokolade.


Zutaten

für 4 Portionen

  • 800 g Rinderhackfleisch
  • 2 große Zwiebeln
  • 225g Kidneybohnen
  • 400g Cherry Tomaten
  • 100g Tomatenmark
  • 300g Mais
  • 1  Habanero Chilischote
  • 300ml Rinderbrühe
  • 1 große grüne Jalapeño
  • 100 g Bitterschokolade (mindestens 70% Kakaoanteil)
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Oregano
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl

Zubereitung


Schritt 1

Heizen Sie einen großen Topf mit reichlich Öl auf. Sobald das Öl siedet geben Sie das Hackfleisch hinzu. Braten Sie das Hackfleisch gut durch. Währenddessen hacken Sie die Zwiebeln und den Knoblauch klein. Sobald das Hackfleisch durchgebraten ist geben Sie die Zwiebeln, den Knoblauch sowie den Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz. Entkernen Sie nun die Habanero-Chilli Schote und schneiden sie in kleine Würfel. Die Jalapeno ebenfalls würfeln. Geben Sie die Chillis dem Hackfleisch bei.


Schritt 2

Vierteln Sie die Cherry-Tomaten und geben sie zusammen mit dem Tomatenmark in den Topf. Füllen Sie den Topf nun nach und nach mit der Rinderbrühe auf bis das Chilli die gewünschte Konsistenz erhält. Lassen Sie das Chilli nun 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln. Würfeln Sie die Paprikaschoten und geben sie zusammen mit den Kidneybohnen und dem Mais hinzu. Schmecken Sie das Chilli mit Oregano ab.



Schritt 3

Teilen Sie nun die Bitterschokolade in kleine Stückchen und rühren diese im Chilli unter. Lassen Sie das Chilli noch weitere 10 Minuten köcheln bis die Schokolade geschmolzen ist. Achten Sie darauf das Chilli nicht länger als notwendig zu kochen damit das Gemüse knackig bleibt.


Schritt 4

Abschließend die Schokolade in Stückchen geteilt unterrühren (als Kontrast zur Schärfe der Chilischoten) und noch einmal 10 Min. köcheln lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nicht länger kochen, da sonst das Gemüse zu weich wird.